Zum Inhalt springen
  • Von: DOAG.tv
  • Datenbank DOAG.tv
  • 14.09.2018

Aufgezeichnet: VLDB Recovery mit RMAN und minimaler Downtime

Was tun bei immer größerem Datenvolumen und Forderungen nach geringeren Ausfallzeiten? In dieser Webinar-Aufzeichnung vom 14. September berichtet der Referent Ernst Leber von einem Kundenprojekt, bei dem unter Einsatz einer geschäftskritischen Datenbank mit mehreren 100 TB ein neues Recovery-Konzept erstellt werden sollte. Außerdem war gefordert, dass die Daten der letzten beiden Tage für den Geschäftsbetrieb nach maximal vier Stunden wieder zur Verfügung stehen. Vorgestellt wird der Projektablauf sowie die gefundene Lösung.